free hit counters
Zum Inhalt springen

Sie wollen sich gerne als Benutzer für den Zugang zum geschützten Bereich registrieren lassen?

Lesen Sie bitte zuerst die folgenden Zeilen durch, sie enthalten ein paar wichtige Informationen:

Die Anmeldung ist mit keinerlei Kosten verbunden und verpflichtet Sie zu nichts.
Bitte wählen Sie zum Schutz Ihrer Daten - und auch dieser Seite! - ein möglichst sicheres Passwort, das mindestens einen Großbuchstaben, eine Zahl und ein Sonderzeichen enthält! Ihr Passwort wird verschlüsselt gespeichert, wir können es selbst nicht entschlüsseln. Falls Sie es einmal vergessen sollten - kein Problem: Einfach auf "Passwort vergessen" klicken.
Selbstverständlich werden sämtliche Daten vertraulich behandelt. Nach deren Überprüfung wird Ihr Zugang freigeschaltet.
Natürlich steht es Ihnen jederzeit frei, Ihren Account und damit alle ihre Daten wieder zu löschen. Damit wird aber auch der Zugang zu allen geschützten Inhalten wieder gesperrt.

Bitte beachten - wichtig für unser aller Sicherheit:
Username darf keine Leerstellen enthalten!
Passwort muss zumindest 8 Zeichen lang sein und Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen enthalten!

Neues Benutzerprofil erstellen

Wenn Sie sich als Olorisha oder Babalawo registrieren wollen, schicken Sie bitte zusätzlich eine Mail an den Administrator, da hierfür der Nachweis der Einweihung erforderlich ist.

Dazu können Sie einfach den Inhalt der grünen Registrierungs-Box rechts markieren, kopieren und in die Mail hineinkopieren.
Manche Browser wie der Firefox haben ein Problem mit email-Links. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, finden Sie hier Hilfe.

Nach oben

Für Olorishas/Babalawos:

(* sind verpflichtende Angaben)

  • * Datum des Kariocha:
  • * Ort des Kariocha:
  • * Kopforisha:
  • * anderer Orishaelternteil:
  • * Ocha-Name:
  • Name (Ocha-Name) von Madrina/Padrino:
  • Name (Ocha-Name) der/des Ayugbonas:
  • Name des Oriaté (Obba):
  • Namen von sonstigen Zeugen:
  • Telefonnummer u./o. Adresse eines Älteren, der die Zeremonie bezeugen kann:
  • Pfad von Obatala:
  • Pfad von Yemaya:
  • Datum und Ort des Tambors:

Für Babalawos gelten natürlich analoge Daten.